Windows Produkt Key auslesen

~ 0 min
2024-06-28 16:32

Update von Win7/8 auf Win10: Der Key aus Windows 7 oder 8 wird in einen Windows-10-Schlüssel umgewandelt und zusammen mit einer Hardware-ID auf Microsoft-Servern gespeichert. Für Neuinstallation nutzt man wieder den Win7/8 Key.
Seit 2024 kann man kein Windows 10/11 mehr mit Windows 7/8 -Keys lizenzieren, wenn die nicht vorher schon in Win10-Keys umgewandelt wurden.

Tools zum Keys auslesen:
• "Windows Product Key Viewer" - (free) liest nur Windows Keys aus
• "The Ultimate PID Checker"
• "Magical JellyBean Keyfinder" - (free) liest Windows-, Office- Produktkeys usw. aus (CT Notfall Windows 2022)
• "Recover Keys" (ab 29 USD), unterstützt 3000+ Programme, u.a. Photoshop CS 2-6, Windows BIOS-Keys...

BIOS-Keys kann man für eine VM nutzen, wenn man den Host nicht mit der Lizenz betreibt.
BIOS-Keys auslesen:

Windows 7 Key per Registry auslesen:
"HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Installer\UserData\"
Suchen nach "ProductID", dort steht (u.a.) der Product-Key von Windows 7.

Durchschnittliche Bewertung 0 (0 Abstimmungen)

Es ist möglich, diese FAQ zu kommentieren.