Windows PE (Preinstallation Environment)


- jede PE-Version kann abwärtskompatibel alle vorherigen Windows-Versionen bearbeiten

- Aufruf der PE-Eingabeaufforderung mit [SHIFT - F10]

- unter PE besitzt man SYSTEM-Rechte

- Powershell und NET Framework fehlt

- ausführbare Programme in x:\windows\system32\

- GUI für Kopieren / Umbenennen / Löschen bietet "Öffnen"-Dialog von notepad.exe

- 32-bit PE startet nur 32-bit Programme, 64-bit PE nur 64-bit Programme

- Netzwerk initialisieren:

wpeutil initializenetwork

- Firewall aus / ein schalten:

wpeutil disablefirewall / enablefirewall

- Treiber laden:

drvload e:\Treiber\treiber.inf

- Bitlocker Laufwerk entsperren:

manage-bde -unlock c: -pw
2018-05-15 14:26 Uwe Kernchen {writeRevision}
Durchschnittliche Bewertung: 0 (0 Abstimmungen)

Es ist möglich, diese FAQ zu kommentieren.

Chuck Norris has counted to infinity. Twice.