Die kürzeren Supportzyklen jeder Windows 10 -Build bewirken,
dass die ersten Builds 1507 und 1511 bereits im Juli bzw. November 2017 das Supportende erreicht haben!
Ab sofort gibt es keine Qualitätsupdates mehr für diese Version.
Es ist dringend anzuraten, auf eine neuere Build zu aktualisieren.

Ihre aktuelle Version können Sie mit dem Befehl "winver" im Suchen-Fenster ermitteln.

Erstellt: 06.11.2017


Neuer Kommentar, Anmerkung oder Hinweis