Man kann darüber geteilter Meinung darüber sein und die Emotionen kochen hoch wie lange nicht mehr.
Nach meinem Verständnis haben die Politiker aber klar die demokratische Bewegung und die junge Internet-Generation verraten.

Interessant las sich in diesem Zusammenhang die Einschätzung der FAZ kurz vor der Wahl:
Die Bundesregierung hat das Internet verkauft gegen die Erlaubnis, die Gaspipeline Nord Stream 2 weiter bauen zu dürfen.
https://edition.faz.net/faz-edition/wirtschaft/2019-03-26/f30a5870c08cc1e1b4524c1be19d1faf/?GEPC=s3

Frankreich hat uns dafür seine rigiden Vorstellungen vom Urheberrecht aufgedrückt.
Dort ist es beispielsweise verboten, Nachtaufnahmen des Eifelturms auf Fotoplattformen zu posten.
Schöne Aussichten.

Aber man sollte sich gut merken, wer wie gestimmt hat.
Wenigstens das kann man ja zur nächsten Wahl korrigieren.
https://preview.redd.it/9zz0shex75811.jpg?width=960&crop=smart&auto=webp&s=129334f643adaedb7777223af6ade62784146eab

Posted: 27.03.2019


Neuer Kommentar, Anmerkung oder Hinweis